Mainz-Ebersheim

Grundschule im Feldgarten

Betreuende Grundschule

Hausaufgabenbetreuung an der Grundschule in Ebersheim
 
Für unser nettes Betreuer-Team suchen wir noch auf ehrenamtlicher Basis Damen und Herren, die uns bei der Hausaufgabenhilfe / Betreuung unserer Schüler ab sofort und im kommenden Schuljahr unterstützen wollen.
Die Hausaufgabenbetreuung für die ehrenamtlichen Helfer findet statt von dienstags bis donnerstags in den Kernzeiten von 14:30 bis 15:30 Uhr.
Wir suchen Helfer, die bereit sind, diese Aufgabe je 1 x wöchentlich zu übernehmen. Wenn Sie sich für diese spannende abwechslungsreiche Tätigkeit interessieren, freuen wir uns sehr über eine Kontaktaufnahme.
 
Sigrun Trepke-Sens        
Email:  trepkesens@aol.com  oder  0151 10775957

https://www.grundschule-ebersheim.de/angebote/hausaufgabenhilfe/

 

Zirkusprojekt der GS

Bereits zum 3. Mal gastiert der Circus Jonny Casselly (http://www.casselly.de) in Ebersheim und bietet unseren Grundschülern eine unvergessliche Projektwoche, in der alle Schüler zu Artisten und Künstlern ausgebildet werden!

Den krönenden Abschluss dieser Projektwoche bilden 3 Galavorstellungen (eine am Freitag, 02.03. und zwei am Samstag, 03.03.18), in denen die jungen Artisten ihren Eltern, Freunden, Verwandten und allen anderen Interessierten zeigen, was sie alles gelernt haben.

Für eine dieser Galavorstellungen sind noch Restkarten erhältlich, die am Freitag, 02.03.18 von 10:30 bis 12:00 Uhr in der örtlichen Grundschule oder an der Tageskasse erworben werden können.

Lassen Sie sich verzaubern!!!

Senioren AG

Pendelmännchen

 

Die „Ebersheimer Pendelmännchen“ sind das Team des Vororts zum jährlich stattfindenden Stadtradeln.

Wir freuen uns über neue Mitglieder, die regelmässig Rad fahren und ihre erradelten Kilometer zum Teamergebnis beitragen.

Das Team findet man nach Anmeldung auf der stadtradeln.de Seite unter https://www.stadtradeln.de/index.php?&id=171&team_preselect=334907 

 

21 Tage gemeinsam radeln für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität!

Ziele der Kampagne sind, BürgerInnen zur Benutzung des Fahrrads im Alltag zu sensibilisieren und die Themen Fahrradnutzung und Radverkehrsplanung verstärkt in die kommunalen Parlamente einzubringen. KommunalpolitikerInnen als die lokalen EntscheiderInnen in Sachen Radverkehr sollen im wahrsten Sinne des Wortes verstärkt „erfahren“, was es bedeutet, in der eigenen Kommune mit dem Rad unterwegs zu sein und Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssituation für RadfahrerInnen dann anstoßen resp. umsetzen. 

 

 

Kontaktdaten: Guenter Weber, +49 160 99488893, stadtradeln@ebersheim.de

Veranstaltung: vom 12. august bis 1. September